HomePhilosophieMethodenVitaGeschenkeKosten

 


Grundsätzlich kann ich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) abrechnen.
Die Privaten Krankenversicherungen erstatten Leistungen von Heilpraktiker/innen, sofern dies in den Vertragsbedingungen vereinbart ist. Die Erstattung kann ganz, teilweise oder bis zu einer bestimmten Höhe pro Jahr erfolgen- abhängig auch von der jeweiligen Versicherung und Ihrem Tarif. Bitte erkundigen Sie sich vor Therapiebeginn! Weitere, detailliertere Informationen dazu finden Sie auch hier:
http://g-wie-gesund.de/krankenversicherung.html


Geht es um Traumatherapie/-beratung kann auch der Hilfefonds "Fonds Sexueller Missbrauch" Kosten übernehmen, wenn Sie grundsätzlich die Voraussetzungen dafür erfüllen. Genaueres finden Sie hier: > Website Fonds Sexueller Missbrauch

Mit den gesetzlichen Krankenkassen kann ich nicht abrechnen.


 


Die Strukturelle Körpertherapie SKT ® und die Rebalancing-Körpertherapie hat einen Sonderpreis:

je Sitzung (2 Stunden)
für Selbstzahler/Innen 140,- €
für Privatversicherte 160,- €

Probesitzung (1,5 Stunden)
für Selbstzahler/Innen 60,- €
für Privatversicherte 90,- €

Rufen Sie mich an, wenn Sie vorab dringende Fragen zur SKT haben.

Psychotherapie (nach Heilpraktikergesetz) und Körperarbeit ( Strukturelle Integration SI, Dorn, Rebalancing-Tiefengewebsarbeit):

Mein Stundensatz für Selbstzahler/Innen liegt bei 80,- €, für Privatversicherte 90,- €.
Unter Umständen ist es angebracht, längere Sitzungen zu vereinbaren, insbesondere in der Traumatherapie (meist 1,5h).
Sofern Psychotherapie bei einer Therapeutin nach HPG (Heilpraktikergesetz) zu den Leistungen laut Ihren Versicherungsbedingungen gehört, sind alle GebüH-Leistungen meiner Praxis grundsätzlich durch die privaten Krankenversicherungen erstattungsfähig. Die Beihilfe erstattet nicht alle Leistungen der GebüH und teilweise nur den Mindestsatz.

Das für Psychotherapien manchmal notwendige Antragsverfahren, die Anzahl der erstatteten Sitzungen sowie die Höhe der erstatteten Sätze unterscheiden sich je nach Versicherung erheblich. Die Kosten für Anträge auf Erstattung von Psychotherapie bei einer Heilpraktikerin für Psychotherapie & Körpertherapie sowie auch der Behandlungs- und Kostenplan für Hilfefonds berechne ich je nach Dauer zu meinem üblichen Stundensatz, siehe Tabelle.

30', 60', 75', 90', 120' 40,00/ 80,00/ 100,00/ 120,00/ 160,00 € Selbstzahler/Innen
30', 60', 75', 90', 120' 45,00/ 90,00/ 115,00/ 135,00/ 180,00 € Privat Versicherte

Systemische Therapie (Paartherapie und Familientherapie) kostet je Sitzung (1,5h) 160,-€ und wurde bislang grundsätzlich nicht von Versicherungen erstattet. Seit der Änderung der Psychotherapie-Richtlinie könnte es sich, zumindest für Privatversicherte lohnen bei ihrer Versicherung nach Kostenerstattung nachzufragen. Für die Systemische Einzeltherapie zahlen Sie die gleiche Gebühr wie für die anderen Verfahren- siehe Tabelle!

Für Menschen mit wenig Einkommen, wie Studenten/Innen, Alleinerziehende, Rentner/Innen, Arbeitslose, sind u. U. Ermäßigungen möglich.

Kostenloses Vorgespräch:
Generell biete ich Ihnen bei Bedarf ein kostenloses Vorgespräch (bis zu 20 Minuten) per Telefon, später auch per Skype, an. Hier können Sie vorab wichtige Fragen klären und mir Ihr Anliegen schildern. So kann ich Ihnen meist auch schon eine unverbindliche Einschätzung geben, ob ich Sie auf Ihrem Weg unterstützen kann oder ob ggf. auch ein anderer passender für Sie ist. Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein Vorgespräch!

Falls wir nicht anderes vereinbart haben, wird bar nach der Sitzung bezahlt.

 

Die aktuellsten Gebühren, meine Erreichbarkeit und freie Behandlungszeiten finden Sie unter Aktuelles!

Home | Philosophie | Methoden | Vita | Geschenke | Kosten | Kontakt | Aktuelles | Gedichte | Links | Impressum

Datenschutz |
Impressum
Technische Betreuung